Datensatz

Datensatz

Für alle Patientinnen und Patienten, bei denen eine Krebserkrankung, deren Vorstufen oder eine gutartige Neubildung des Zentralen Nervensystems festgestellt wird, sind Meldungen an das Bremer Krebsregister vorzunehmen.

Der Umfang der zu meldenden Informationen ist bundesweit einheitlich festgelegt und beinhaltet:
A) Angaben zur Person

  • Name,
  • Anschrift,
  • Geburtsdatum,
  • Geschlecht,
  • Angaben zur Krankenversicherung inkl. Krankenversichertennummer.


B) Medizinische Angaben zum Tumor:

  • Art, Sitz und Stadium des Tumors,
  • Diagnosedatum,
  • Art der Diagnosesicherung,
  • Art, Beginn, Dauer, Ergebnis der Behandlung,
  • Angaben zur meldenden Institution


Bundeseinheitlicher Datensatz im Bundesanzeiger

Organspezifisches Modul Kolorektales Karzinom im Bundesanzeiger

Organspezifisches Modul Mammakarzinom im Bundesanzeiger

Organspezifisches Modul Prostatakrebs im Bundesanzeiger

ADT-GEKID Schnittstelle